Rudolf Amsler hat im August 1960 an der heutigen Adresse seine eigene Garage eröffnet. Dies nachdem er als Hinterhofgarage im zürcher Seefeld für einen kleinen Kreis von Kunden Autos reparierte.

1963 wurde er offiziell Händler für Volkswagen, Porsche, Chrysler und Pleymouth. Später kamen die Marken Audi, Seat und Skoda dazu.

Als Fachbetrieb für Volkswagen, Audi, Seat, Skoda und Porsche sind wir Dank guter Zusammenarbeit mit dem Mutterhaus der AMAG und den Lieferwerken immer auf dem neuesten Stand.

2005 haben wir mit ABT Sportsline by Amsler die 6. Marke ins Haus geholt. Nur so bleibt die Werksgarantie nach einer Leistungssteigerung erhalten. Die Technische Infrastruktur wurde im Laufe der Jahre unserem ständig wachsenden Kundenstamm angepasst.

Aus "gutem Grund" verwenden wir nur AMAG-Original-Teile und Zubehör !

Eine kostenlose Autopflege nach Abschluss der Arbeiten ist bei uns selbstverständlich.